20210424 unterstuetzung be zoebern 001Am 24. April um 3:38 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Krumbach und Weißes Kreuz zur Unterstützung der Kräfte des Bezirkes Neunkirchen nach Zöbern zu einem Brand eines Landwirtschaftlichen Objektes gerufen.

Erst am Einsatzort offenbarte sich das wahre Ausmaß des Brandes: ein großes landwirtschaftliches Wirtschaftsgebäude stand in Vollbrand. Die Flammen schlugen meterhoch in den Himmel und drohten auf das eng angebaute Wohnhaus überzugreifen.

Durch das Rasche eingreifen der Einsatzkräfte konnte das Wohngebäude gerettet werden. Das Wirtschaftsgebäude und eine Vielzahl an landwirtschaftlichen Arbeitsmaschinen wurden ein Raub der Flammen.

Verletzt wurde niemand.

Bericht auf FB: noe122.at

Fotos: Lechner P. / Einsatzdoku.at

Eingesetzte Miglieder: 15
Eingesetzte Fahrzeuge:
hlf3 krumbach pumpe