Freiwillige Feuerwehr Krumbach

FF Krumbach

Verkehrsunfall - Unterstützung der FF Bad Schönau

20180905 vu bad schoenau 009Am Morgen des 5. Septembers wurden die Feuerwehren Bad Schönau und Krumbach zu einem Verkehrsunfall auf der B55 im Bereich von Ödhöfen-Au gerufen. Ein PKW war aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und ist über die Straßenböschung in den angrenzenden Bach gefahren. Dort kam das Fahrzeug seitlich zu liegen

Der Lenker, der beim Eintreffen der Feuerwehr Krumbach bereits vom Notarzt und dem Team des Roten Kreuz betreut wurde, war ansprechbar und konnte, nachdem die Türe und die Windschutzscheibe von den Einsatzkräften der Feuerwehr entfernt wurden, selbstständig das Fahrzeug verlassen. Er wurde danach ins Krankenhaus gebracht. Nach der Freigabe der Unfallstelle durch die Polizei konnte das Fahrzeug von den Mitgliedern der FF Bad Schönau geborgen werden.

Die FF Krumbach konnte nach rund einer Stunde mit Ihren 10 Mitgliedern und 2 Fahrzeugen wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Fotos: Patrick Buchegger

  • 20180905_vu_bad_schoenau_001
  • 20180905_vu_bad_schoenau_002
  • 20180905_vu_bad_schoenau_003
  • 20180905_vu_bad_schoenau_004
  • 20180905_vu_bad_schoenau_005
  • 20180905_vu_bad_schoenau_008
  • 20180905_vu_bad_schoenau_009
  • 20180905_vu_bad_schoenau_011
  • 20180905_vu_bad_schoenau_012

Eingesetzte Fahrzeuge:
tank  ruestneu.gif 

 

fShare
37