Freiwillige Feuerwehr Krumbach

FF Krumbach

PKW landete im Straßengraben

20071218_vu_hochneukirchenstrasse_02Am 18. Dezember wurde die FF Krumbach zu einem technischen Einsatz alarmiert. Ein PKW war von Hochneukirchen Richtung Sägemühle unterwegs. Aus unbekannter Ursache kam das Fahrzeug ins schleudern und landete im Straßengraben. Die beiden leicht verletzten Insassen wurden bei der Ankunft der Feuerwehr bereits vom Roten Kreuz Krumbach und von einem Arzt versorgt.

Die FF Krumbach sicherte die Unfallstelle ab und führt danach die Bergung des KFZ durch. Der Abtransport des Unfallfahrzeuges erfolgte von einer Privatfirma.
Nach einer Stunde konnten die FF Krumbach wieder einrücken.

20071218_vu_hochneukirchenstrasse_01








Eingesetzte Kräfte:
FF Krumbach: 2 Fahrzeuge, 4 Mitglieder
Rotes Kreuz: 1 Fahrzeug, 2 Mitglieder
Polizei: 1 Fahrzeug, 2 Mann
1 Arzt

Eingesetzte Fahrzeuge:
tankruest 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.