Freiwillige Feuerwehr Krumbach

FF Krumbach

Fahrzeugbrand während des Festbetriebes

20170812 fzg brand 007Während die Besucher am Samstag, 12. August bereits beim Parkfest gemütlich feierten, wurden die FF Krumbach und die FF Weißes Kreuz zu einem Fahrzeugbrand auf die Hochneukirchenstraße alarmiert.

Trotzt Festbetriebs - natürlich Einsatzbereit - rückten die Mitglieder der FF Krumbach nach kurzer Zeit zum Einsatzort aus.

Dort war ein Kleintransporter eines Fleischereibetriebes in Brand geraten. Der Lenker war Richtung Hochneukirchen unterwegs. Nach einem Wildunfall stellte der Fahrer das Fahrzeug zur Seite. Diese begann aus ungeklärter Ursache im Bereich der Kühlung zu brennen. Die Feuerwehren Krumbach und Weißes Kreuz konnten den Brand innerhalb kurzer Zeit unter Kontrolle bringen. Der Lenker blieb dabei unverletzt.

Nach den Löscharbeiten ging es wieder direkt zum Fest um für unsere Gäste da zu sein.
Auch heute Sonntag gibt es noch ein tolles Programm beim Parkfest.

Fotos: Hofer/Holzbauer FF Krumbach

  • 20170812_fzg-brand_001
  • 20170812_fzg-brand_002
  • 20170812_fzg-brand_003
  • 20170812_fzg-brand_004
  • 20170812_fzg-brand_005
  • 20170812_fzg-brand_006
  • 20170812_fzg-brand_007
  • 20170812_fzg-brand_008
  • 20170812_fzg-brand_009
  • 20170812_fzg-brand_010


Eingesetzte Fahrzeuge:
tankruestneu.gif

fShare
19