Freiwillige Feuerwehr Krumbach

FF Krumbach

Mitgliederversammlung FF Krumbach

20180106 mv ff krumbach 001Am 6. Jänner wurde die jährliche Mitgliederversammlung der FF Krumbach im Sport und Kulturzentrum abgehalten. Kommandant Freiler konnte dazu 60 der insgesamt 128 Mitglieder und BGM Josef Freiler begrüßen.

 

21 technische Einsätze, 6 Brandeinsätze, 8 Täuschungsalarme, 7 Sicherungsdienste dazu noch eine große Anzahl von Übungen, Versammlungen und Ausrückungen wurden von den Mitgliedern der FF Krumbach geleistet. Rund 1.507 Stunden haben die Mitglieder für diese Einsatz- und Übungstätigkeiten freiwillig und unentgeltlich aufgewendet. Darin sind aber noch nicht die Stunden für die Abhaltung des Parkfestes enthalten. Zahlreiche Aktivitäten haben die Jugendlichen der Feuerwehrjugend und ihre Betreuern und viele Helfer auch 2017 hinter sich.

Die Arbeit mit den Jugendlichen hat 2017 zusätzlich fast 2.800 Stunden in Anspruch genommen. Von Kommandant Freiler gab es einen Rückblick über die Leistungen der Feuerwehr in der abgelaufenen Funktionsperiode und einen Ausblick über die geplanten Anschaffungen.

Ein Hauptthema war da dabei die aktuell laufende Ausschreibung für das neue HLF3.

Kommandant DI(FH) BR Rudolf Freiler dankte allen Mitglieder für Ihre Arbeit im Abgelaufenen Jahr.
BGM Josef Freiler Dankte den Mitgliedern der FF Krumbach im Namen der Gemeinde Krumbach für die Arbeit für die Marktgemeinde Krumbach.

Neuaufnahmen:
David Gremsl
Florian Wilfinger (von FF Hochhart)
Marie Ujvari (von der FF Scheffau)

Angelobungen (Übertritte Jugend Aktivdienst)
Simon Laschtowiczka
Andreas Pernsteiner
Bastian Puchegger
Stefan Puchegger
Christoph Reisenbauer
David Tanzler

Beförderung zum Feuerwehrmann
Clara Neumüller
Katja Horvath
Lisa-Marie Stickelberger

Beförderung zum Hauptfeuerwehrmann
Franz Kölbel
Hannes Lepka

Beförderung zum Löschmeister und neue Gruppenkommandanten
Dieter Eidler
Manuel Freiler

Beförderung zum Oberlöschmeister
Josef  Steurer-Pernsteiner

Beförderung zum Brandmeister und neuer Zugskommandant
Josef  Steurer-Pernsteiner

Ehrendienstgrade wurden auf Grund  des Ausscheidens aus ihrer Funktion wurden an
Christian  Freiler und Johan Holzer vergeben

Zum Ehrenzeichen für vieljährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesens des Landes NÖ für 25 Jahre  
wurde dem 2. Kdt Stv OBI Josef Hofer und Verwalter OV Reinhard Heißenberger gratuliert.

Fotos: FF Krumbach

  • 20180106_mv_ff_krumbach_001
  • 20180106_mv_ff_krumbach_002
  • 20180106_mv_ff_krumbach_003
  • 20180106_mv_ff_krumbach_005
  • 20180106_mv_ff_krumbach_006
  • 20180106_mv_ff_krumbach_007
  • 20180106_mv_ff_krumbach_010
  • 20180106_mv_ff_krumbach_011
  • 20180106_mv_ff_krumbach_014
  • 20180106_mv_ff_krumbach_017
  • 20180106_mv_ff_krumbach_019
  • 20180106_mv_ff_krumbach_022
  • 20180106_mv_ff_krumbach_023
  • 20180106_mv_ff_krumbach_024
  • 20180106_mv_ff_krumbach_026
  • 20180106_mv_ff_krumbach_027
  • 20180106_mv_ff_krumbach_028
  • 20180106_mv_ff_krumbach_029
  • 20180106_mv_ff_krumbach_030
  • 20180106_mv_ff_krumbach_032
  • 20180106_mv_ff_krumbach_037
  • 20180106_mv_ff_krumbach_042
fShare
23