Freiwillige Feuerwehr Krumbach

FF Krumbach

Bauernhofbrand – Übung beim „Tripamer“

20170506 Zugsuebung ff krumbach 008Ein Brand in einem Wohngebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens, mehrere Kinder und eine erwachsene Person werden vermisst. Das war die Ausgangslage der Zugsübung am 6. Mai für die Mitglieder der FF Krumbach.

Geübt wurde bei der Familie Reisenbauer „Tripamer“ im Ortsteil Egg. Nach der Erkundung der Lage wurden vom Atemschutztrupp unter Vornahme einer HD-Leitung die abgängigen Kinder und die erwachsene Person im Haus gefunden. Zur selben Zeit wurde eine Löschleitung im Hof aufgebaut um das angrenzen Gebäude zu schützen. Als Abschluss wurde der Zeitbedarf für die Löschwasserversorgung des Gehöfts mittels Tank- Pendelverkehr ermittelt.

Fotos: Barbara Freiler

  • 20170506_Zugsuebung_ff_krumbach_001
  • 20170506_Zugsuebung_ff_krumbach_002
  • 20170506_Zugsuebung_ff_krumbach_003
  • 20170506_Zugsuebung_ff_krumbach_004
  • 20170506_Zugsuebung_ff_krumbach_005
  • 20170506_Zugsuebung_ff_krumbach_006
  • 20170506_Zugsuebung_ff_krumbach_007
  • 20170506_Zugsuebung_ff_krumbach_008


Eingesetzte Fahrzeuge:
tankpumpemtf

fShare
0